Testlauf des ‚Leuchtturms‘ von Florian Licht © Samuel Stötzner JenaTV

25 JAHER WIEDERVEREINIGUNG: JENTOWER ALS LEUCHTTURM DES OSTENS

Anlässlich des 25. Jubiläums Deutscher Wiedervereinigung wird heute Abend, 3. Oktober, um 19.30 Uhr die Installation ‚Leuchtturm‘ von Florian Licht am JenTower eröffnet. Wir laden Sie herzlich ein, bei dem erstmaligen Erleuchten des ‚Leuchtturm des Ostens‘ dabei zu sein!

Motiviert von der Symbolkraft des JenTowers geht die Medieninstallation Leuchtturm der Beziehung zwischen Stadtraum und dessen Bewohnern nach. Florian Lichts Installation erhöht die Wahrnehmung des Stadtraums durch seine weit sichtbare Erscheinung und dessen Dimension.

Der JenTower erleuchtet vor und während des CITY VISIONS Festivals vom 3. bis 11. Oktober allabendlich ab 19.30 Uhr.

Am Abend des 2. Oktobers erleuchtete der ‚Leuchtturm‘ bereits die Stadt Jena, denn der Testlauf der LED-Streifen an den Fenstern des JenTowers verlief erfolgreich!